+420 354 622 651

Ohrakupunktur

Es ist eine Methode, die auf der traditionellen chinesischen Medizin und der französischen Schule von Dr. Nogiera, bei der Akupunkturpunkte auf dem Ohrmuschel-Mikrosystem durch Mikronadeln stimuliert werden.

  • C:\fakepath\Ohrakupunktur
  • C:\fakepath\Ohrakupunktur2
  • C:\fakepath\Ohrakupunktur Mape

Nogier, der Entwickler der Ohrakupunktur geht davon aus, dass sich Krankheiten nach bestimmten Regeln im Ohr abbilden. Durch das Nadeln entsprechender Punkte werden die damit zusammenhängenden Organe reflexartig beeinflusst.

Welche Krankheiten werden mit Ohrakupunktur behandelt?

Behandelt werden alle Arten von akuten Schmerzzuständen, vor allem aber Gelenk-, Ischias- und Nackenschmerzen, Neuralgien, Kopfschmerzen, Phantomschmerzen und Rheumaschmerzen. Auch Allergien, Asthma und Bronchitis werden mit Ohrakupunktur gelindert. Psychische Probleme wie Angstzustände, Konzentrationsschwäche oder Schwindel werden ebenfalls durch Ohrakupunktur behandelt. Eine wichtige Rolle nimmt die Methode bei Suchterkrankungen ein.

PARKHOTEL GOLFv Mariánských Lázníchhodnocení