Lymphatische Massage der Beine

Sanfte Massage - mit Hilfe einer speziellen Hose, die in mehrere Kammern aufgeteilt ist - Entschlackung, Linderung von Beschwerden, Abtransport der Gewebeflüssigkeit und Giftstoffe.

Es wird eine spezielle Hose, die in mehrere Kammern aufgeteilt ist, benutzt. Diese Kammern werden mit Luft gefüllt, so dass Druck auf das Bein ausgeübt wird und durch Anregung der Lymphgefäße den Abtransport angestauter Gewebsflüssigkeiten und Giftstoffe beschleunigen soll.

Anwendungsbereiche: Chronische Veneninsuffizienz, Krampfadern, Ödeme nach Verletzungen, Muskelnmüdigkeit, „schwere Beine", Cellulitis (Orangenhaut)