Golf Club Kynžvart

12 km vom Parkhotel Golf entfernt

Der Golf Club Kynžvart ist der jüngste Golfclub im kleinsten Bezirk der Tschechischen Republik, in dem heute die höchste Anzahl von Golfplätzen (10) im Vergleich zur Fläche und Anzahl der Einwohner ist. Der Club befindet sich am Rand des Slavkovský les (Kaiserwald), in der imaginären Mitte der übrigen Golfplätze, die im Ukreis von 50 Kilometern rund um Kynžvart liegen. In direkter Nähe liegen die beiden ältesten Golfplätze in Böhmen, die es schon zu Zeiten der österreichisch-ungarischen Monarchie gab - in Mariánské Lázně (Marienbad) und in Karlovy Vary (Karlsbad) gab.
Der Golf Club Kynžvart kann sich zwar noch nicht einer langjährigen Tradition rühmen, doch sie bietet ihren neuen Mitgliedern eine umso größere Chance, sich an der Schaffung einer Tradition zu beteiligen. Die Geschichte des Clubs begann in den Jahren 2004-2008, als der Club offiziell gegründet und mit dem Bau des Golfplatzes begonnen wurde. Die Architekten nutzten die Anlage des Waldparks des Schlosses. Durch die Natur in der Umgebung und die Kombination von traditionellen und modernen Elementen schufen sie einen abwechslungsreichen, bunt gemischten Golfplatz im Parkland-Stil. PAR 72.

Internet: www.golfkynzvart.cz

  • Golf Club Kynžvart
  • Golf Club Kynžvart
  • Golf Club Kynžvart
  • Golf Club Kynžvart